Thomas Stelzer - unser Vertreter in der Landesregierung

Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer

Landhausplatz 1, 4021 Linz
Tel.: 0732 7720-11100
lh.stelzer@ooe.gv.at

Zur Person:
Thomas Stelzer wurde am 21. Februar 1967 in Linz geboren, ist verheiratet und Vater von einem Sohn und einer Tochter. Er besuchte die Volksschule in Linz-Harbach und anschließend das Gymnasium der Jesuiten, Kollegium Aloisianum in Linz, an dem er 1985 maturierte. Nach dem Studium der Rechtswissenschaften an der Johannes Kepler Universität Linz und dem Präsenzdienst war er ab 1990 in der Raiffeisenlandesbank Oberösterreich tätig. Von Jänner 1992 bis Ende 1997 war er Mitarbeiter im Klub der ÖVP-Landtagsabgeordneten. Thomas Stelzer war von 1991 bis 1997 Mitglied des Linzer Gemeinderates und ist seit 31. Oktober 1997 Landtagsabgeordneter. Im Oktober 2001 war er wiederum Mitglied des Linzer Gemeinderates und Klubobmann, sowie Landesparteisekretär-Stv. der ÖVP Oberösterreichs. Von 2009 bis 2015 war Mag. Thomas Stelzer Klubobmann der OÖVP im oberösterreichischen Landtag, von 23. Oktober 2015 bis 5. April 2017 war er als Landeshauptmann-Stellvertreter in der OÖ Landesregierung für Bildung, Forschung, Jugend und Personal zuständig. Seit 6. April 2017 ist Thomas Stelzer Landeshauptmann von Oberösterreich, wo er die Finanz-, Jugend-, Kultur- und Personalagenden innehat.

Weitere Details finden sie hier: www.thomas-stelzer.at

 

 

Wolfgang Hattmannsdorfer - unser Vertreter im Landtag

LGF LAbg. Mag. Dr. Wolfgang Hattmannsdorfer

Obere Donaulände 7, 4010 Linz
Tel.: 0732 7620-200
w.hattmannsdorfer(at)ooevp.at

Zur Person:
geboren 20. November 1979
verheiratet, 2 Kinder
seit 10/2015 Abgeordneter zum OÖ Landtag


In den Ausschüssen:
- 2. Obmann-Stv. bei Wohnbau, Baurecht und Naturschutz
- Mitglied bei Sicherheit, Soziales und Gesundheit
- Ersatzmitglied bei Verfassung, LGO, Inneres, Finanz, Infrastruktur, Bildung, Kultur, Jugend und Sport


Berufliches und Funktionen:
- seit 04/2013 ÖVP Landesparteileitung Oberösterreich, Landesgeschäftsführer
- seit 04/2013 Geschäftsführer der CITY MEDIA Zeitschriften GmbH
- seit 04/2013 Geschäftsführer der AT 8 Vermögensverwaltungs-GmbH
- seit 04/2013 Mitglied des Beirats und der Generalversammlung der Life Radio GmbH & Co KG
- seit 04/2013 Geschäftsführer der OÖ Media Data Vertriebs- und Verlags GmbH
- seit 05/2013 Vorstandsmitglied im Verband Österreichischer Zeitungen
- seit 10/2013 Mitglied des Aufsichtsrats der OÖ Wohnbau GmbH, OÖ Wohnbau und Beteiligung GmbH und Akkurat Bau- und Objektmanagement GmbH
- seit 04/2014 Obmann des OÖ Hilfswerks und Aufsichtsratsvorsitzender der OÖ Hilfswerk GmbH
- seit 12/2016 Mitglied im Aufsichtsrat der Linzer Veranstaltungsgesellschaft mbH

Elisabeth Manhal - unsere Vertreterin im Landtag

LAbg. Mag. Dr. Elisabeth Manhal

Rosenauerstraße 30, 4040 Linz
Tel.: +43 (664) 8 29 80 43

elisabeth(at)manhal.at

 

 

Zur Person:
Elisabeth Manhal wurde am 27. Mai 1977 in Linz geboren, ist verheiratet und Mutter von drei Kindern. Sie besuchte das BG und BRG Khevenhüllerstraße, wo sie 1995 mit Auszeichnung maturierte. Danach absolvierte sie das Studium der Rechtswissenschaften an der JKU Linz und war von 1999 bis 2001 am Institut für Verfassungsrecht und Verfassungslehre der JKU Linz als Universitätsassistentin tätig. 2001 wechselte Elisabeth Manhal in den oberösterreichischen Landesdienst, ab August 2001 juristische Mitarbeiterin im Büro von Landeshauptmann Josef Pühringer, ab Jänner 2004 Büroleiter-Stellvertreterin. Derzeit ist Elisabeth Manhal außer Dienst gestellt.

Von 2002 - 2015 war Elisabeth Manhal Obfrau der ÖVP Auberg/Pöstlingberg, von 1997 bis 2015 Mitglied des Linzer Gemeinderates. Seit Oktober 2009 ist Elisabeth Manhal auch Abgeordnete zum oö. Landtag und seit November 2015 Obfrau des ÖAAB Linz. Sie ist Obfrau des Vereines Hilfe für Kinder und Eltern, Obfrau des Kulturvereines Heinrich Gleissner Haus und Obfrau des Vereines alleinerziehend. Seit November 2018 ist Elisabeth Manhal Obfrau der ÖVP Urfahr-West.

Aufgabenbereich im OÖ Landtag:
- Verfassungsausschuss
- Sozialausschuss
- Ausschuss für Bildung, Kultur, Jugend und Sport

 

 

Klaus Fürlinger - unser Vertreter im Nationalrat

NR Mag. Klaus Fürlinger

Graben 21, 4020 Linz
Tel.: 0732 783311

klaus(at)fuerlinger.at

Zur Person:
geboren am 1. Juni 1965
verheiratet, 2 Kinder
Rechtsanwalt

Politische Funktionen:
- seit 2002 Ortsparteiobmann der ÖVP Römerberg
- 2009 - 2012 Mitglieder des Linzer Gemeinderates und Klubobmann
- 2012 - 2017 Mitglied des Bundesrates- seit 2017 Abgeordneter zum Nationalrat

In den Ausschüssen:
- Obfraustellvertreter:
Justizausschuss

-Mitglied:
Immunitätsausschuss
Ausschuss für Arbeit und Soziales
Ausschuss für Menschenrechte
Justizausschuss Verfassungsausschuss

-Ersatzmitglied:
Ausschuss für Bauten und Wohnen
Volksanwaltschaftsausschuss
Wissenschaftsausschuss
Verfassungsausschuss


Ab sofort jeden Freitag neu!
Jetzt anmelden zum OÖVP.tv-Info-Service.


OÖVP-NEWS

OBERÖSTERREICH SAGT NEIN ZU ATOMKRAFT AN UNSERER GRENZE!

Unser Nachbarland Tschechien will weiter auf Atomkraft statt auf saubere Energieträger setzen. Die Prager Regierung hat entschieden, das Atomkraftwerk...

Klima-Check für Landesförderungen soll kommen: Einstimmiger Beschluss in oö. Landesregierung.

Oberösterreich als Region, die vorzeigt, was machbar ist - ein weiterer Schritt Oberösterreichs im Kampf gegen Klimawandel. Das Thema Klimaschutz...

Mehr als jede(r) zweite OberösterreicherIn würden Thomas Stelzer wieder zum Landeshauptmann von Oberösterreich wählen.

Gemeinsam mit dem Linzer Marktforschungsinstitut Spectra präsentiert die OÖNachrichten mit dem Politikbarometer einen kompakten Überblick über die...

Klimaschutz ist derzeit das Thema Nummer eins, das drängt, das für jede und jeden spürbar ist und wo alle gefordert sind einen Beitrag zu leisten.

Es geht um Lebensgewohnheiten, Konsumverhalten, Freizeit, Wirtschaft und auch um politische Weichenstellungen - um Entscheidung, die mit Bedacht an...

Programm zur Luftreinhaltung wird am Montag beschlossen

Oberösterreich hat in den vergangenen Jahren und Jahrzehnten große Fortschritte und Verbesserungen bei der Luftqualität verwirklicht. Vor allem aus...
nach oben