Vize-Bürgermeister Baier und Kulturstadträtin Lang-Mayerhofer zu Linzer Ausstieg aus Theatervertrag: „Gemeinsamer kulturpolitischer Weg statt Kirchturmdenken. Zusammenarbeit von Stadt und Land in Form einer Kulturholding längst überfällig.“

nach oben